Technische Details

Mit der gerade flächigen Geometrie, ein klares Design...

uni_one Coplanar hat ein lineares und schlichtes Design. Die Rahmen und Flügel Profile im Äußeren Bereich befinden sich auf derselben ebene. Dieses System erlaubt uns, dass die Fenster und Türen auf demselben Niveau mit der Außen Fassade bei Häusern und Büros stehen und es erlaubt auch die Nutzung von unterschiedlichen Holz/Aluminium Anwendungen. Die ebene Flächendesigns von Türen/Fenstern sind Harmonisch mit den weiteren Fassadenelementen.

  • Material
    Holz-Aluminium
  • Querschnittmassen der Flügelprofile
    96 x 70 mm
  • Querschnittmassen der Zargen Profile
    77,5 x 72,5 mm
  • Glasschacht
    44/50mm(für drei Gläser)
  • Sicherheitsmechanismus
    Vorhanden.
  • Schalldämmung
    Bis 43rw (dB)
  • Koeffizient der Wärme Durchlässigkeit
    Uw= 0,9W/m2K
  • Koeffizient der Wärme Durchlässigkeit der Kieferprofile
    Uf= 1,3W/m2K
  • Koeffizient der Wärme Durchlässigkeit der Eiche Profile
    Uf= 1,5W/m2K

  • Drehkipp Fenster
  • Drehkipp Doppel Flügel Fenster
  • Pivot Öffnung
  • Öffnung nach außen
  • VW Schiene
  • HBSB Schiene
Coplanar

System Eigenschaften

Das Uni_One System bietet gegenüber dem sonstigen Holze/Aluminium Systemen eine Vorteile an. Diese Eigenschaften ermöglichen ihnen die Fenstersysteme lange Jahre Wartungsfrei zu nutzen und stellen ein ästhetisches Aussehen dar.

1. Geschweißte Aluminium Rahmen

Es wird keine Wartung für die äußere Aluminium Verkleidung nötig und die Dämmungseigenschaften (Wasser und Wärme) werden optimiert, bietet den Designern unterschiedliche Varianten für die Nutzung der Forme und Farben an.

Aluminium Rahmen werden für die maximale Standfestigkeit und Qualität so hergestellt, dass die Ecken geschweisst werden. Das Lackverfahren wird nach dem Schweissen durchgeführt und dieses bietet den Ecken eine hervorragenden Schutz an. Durch dieses Verfahren wird ein fehlerfreies Aussehen bei dem Fertiggestellten Rahmen gewährleistet. Dieses Fehlerfreie Aussehen kann jahrelang erhalten werden. Die mechanische Zusammensetzung mit den empfohlenen (durch zusammenpressen oder durch Hilfe der Winkel) Methoden kann auf den geschweißten Flächen mit der Zeit zur Oxidierung und auf dem Lack zu Störungen oder Fleckenbildungen führen.

Kaynaklı Köşe

2. Strukturelles Silikon zwischen dem Glas und dem Holz (Bonding)

Das strukturelle Silikon (bonding), das bei allen Uni_One Systemen angewendet wird, gewährleistet dem Holz und dem Glas strukturell eine Ganzheit und vor allem gibt es den Fenstern bei Schall- und Wärmedämmung eine vorteilhafte Eigenschaft. Setzt die Trageeigenschaften der Glaspaneele mit dem Holzrahmen zusammen und behebt somit das Runterhangproblem bei den Fensterflügeln.


3. Plastische Klips zwischen Holz und Aluminium

In allen Uni_One Systemen werden die Aluminium Profile miteinander anhand den Plastik Klipsen zusammengebunden, damit die Aluminium Profile sich nicht berühren. Diese Methode bietet uns langfristig gegenüber der Zusammensetzung von Holz und Aluminium anhand den eröffneten Rillen einen großen Vorteil an. Holz und Aluminium sind Materialien, die bei Temperaturschwenkungen in Tag und Nacht, Sommer und Winter unterschiedlich reagieren und wenn diese ohne Bewegung miteinander verbunden werden, kann sich mit der Zeit an den Ecken Risse und Öffnungen bilden. Neben diesen Visuellen Problemen kommen auch noch die Strukturellen (Schall, Wärme und Wasserdämmung) Probleme hinzu, mit dem die Nutzungsdauer negativ beeinträchtigt werden kann.

Plastik Klipse sind bei solchen Problemen allgemein auf der Welt akzeptierte Lösungen und ermöglichen dem Holz und Aluminium eine unabhängige Ausdehnung. Ferner kann Aluminium von der Holzfläche 5 mm getrennt gehalten werden um die Atmung dieser Flächen gewährleisten zu können. Die eventuellen Kondensierungsprobleme können somit behoben werden. Die Kondensierung zwischen diesen beiden Flächen führt zu Verfaulung des Holzes und es muss unbedingt eine Maßnahme getroffen werden. Die Plastik Klips Lösung bei Holz-Aluminium Fenstersystemen wird in unserem Land bezüglich den Investitionskosten leider nicht öfters bevorzugt aber die Verbraucher, die diese technischen Einzelheiten nicht wissen, werden den Zukünftigen Problemen gegenübergestellt.

Plastische Klips

Holz Varianten

Es können bei den uni_one Fenstersystemen zwei Varianten von Holz auswählen: LAMINEIRTE KIEFER und TECHNO EICHEDiese haben unterschiedliche Farb- und Verkleidungsvarianten.

1. Laminierte Kiefer

Kiefer ist bezüglich der hohen Wärmeübertragungswerten und der robusten Struktur für die Herstellung von Fenster- und Türensysteme ein sehr qualitativer Baum. Die Kieferprofile, werden von ihren Rändeln getrennt und mit der Durchgangsmethode wieder zusammengesetzte und 3 Schichten laminiert. Die Flächen werden entsprechend ihrem Wunsch mit der Flächenverkleidung verkleidet. Feel ist eine Verkleidung die mit speziellen Chemikalien imprimiert und verarbeitet ist, dessen synchronisierte Porenstruktur ist bedruckt. Sie beinhaltet keinen Formaldehyd und mit hat eine pure Zellulose Grundsatz. Feel ist lichtecht, gegen Verschleiß, Kratzer, Flecken, hohe Temperaturen widerstandsfähig. Braucht keine spezielle Pflege, kann mit herkömmlichen Putzmittel gereinigt werden.

Lamine Çam
  1. Aus hartem Baum gebaut, mit speziellem Lack imprimiert, verarbeitet, Verkleidung mit purer Zellulose Basis
  2. Stoffschicht
  3. Polyurethan Klebstoff
  4. Drei schichtig laminierter Kieferprofil

2. Techno Eiche

Eiche Profile wird durch das Zusammenpressen von drei oder mehreren Schichten von durch die massive laminierung erhalten. Dieses innovative System gibt den Profilen eine optimale Widerstandskraft und Robustheit. Laminierte Profile sind sehr Widerstandsfähig und vor allem sind speziell für weite Breiten sehr hilfsreich. In diesem System wird die Zugkraft, die sich in der Natur des Holzes befindet behoben und das Holz wird somit geschützt. Sie wird gegen Wendungen, Verarbeitungen widerstandsfähig. Dieses System wird auf Küchentresen, laminiertem Holzparkett, Tisch Oberflächen öfters bevorzugt.

Auf Wunsch können auf Eiche Profile mit einem speziellen Verfahren ein “Veraltetes” Aussehen verschaffen werden. Mit speziellen Pinseln werden die weichen Bereiche auf der Holzstruktur etwas abgerieben um auf der Fläche eine Tiefe erhalten zu können. Demnach kann die Fläche des Holzes mit einem speziellen Wachs lackiert und man erhält somit eine Fläche wie bei Antik Holz erhalten.

Lamine Meşe Kesit

Laminierter Kiefer

Feel Verkleidung

Feel ist eine Art von Verkleidung, die mit speziellen Chemikalien imprimiert und verarbeitet wird, dessen synchronere Poren sind bedruckt, es beinhaltet kein Formaldehyd, es ist eine Verkleidung pur aus Zellulosegrundsatz.

Natürliche Holzverkleidung

Laminierte Kiefer, kann als Natur Holz verkleidet und als Fertigprodukt angeboten werden oder auch lackiert werden.

Techno Eiche

Laminiertes Holz Eiche Profile, kann in die gewünschte Farbe lackiert werden

Aluminium Außenbereich

In den Aluminium Farben können nebenbei den gesamten RAL Farben auch unterschiedliche Varianten angeboten werden.

Brunelleschi

Corium

Ahşap Desenli

Mit Metall Muster

Oxidiert

Oxi-Pulver

Sandig

Bronze Außenfläche

Auf den Bronze Flächen wird eine Abnutzung durch Tauchbäder mit Säure durchgeführt, womit auch unterschiedliche Farben erhalten werden können.

Die spezielle Bronzemischung, die für Profile verwendet wird, benötigt keinen Flächenschutz und Wartung. Kupfer und Bronzeeffekte mit Glanz, wird mit den chemischen Reaktionen auf der Oberfläche erhalten, dieses wird auch als Architektur Bonze benannt. Die Ecken werden auch bei den Bronze Profilen für die maximale Standfestigkeit und Qualität angeschweißt. Die Profile können auch als Antik Bronze, Glanz Bronze und Kupfer Bronze verarbeitet werden.

Bronze